TEAM TOOL TIME 2016

TEAM TOOL TIME in der KUNSTHALLE GRAZ

Zwei Dirigenten und gut 100.000 Musiker – solch ein großes Orchester gab es wohl noch nie zuvor in der Geschichte des Field Recording. Die beiden Künstler Paul Divjak und Wolfgang Schloegl bilden zusammen das Team Tool Time, verpflichtet der angewandten Klangforschung an der Schnittstelle zwischen Alltag und Kunst. Für das erste Album des Teams wurde im Sommer 2012 der Lebensraum der Apis mellifera, also der westlichen Honigbiene besucht.

Das beiden Künstler im Imkergewand, die haben Stöcke mit hochsensiblen Mikrofonen verwanzt und 100.000 Bienen lautstark bei der Arbeit: erstaunliche Klangwelten aus dem Mikrokosmos der Drohnen, Arbeiterinnen und ihrer Königin belauscht!
Nach getaner Klangernte wurde das vielstimmige Summen, Brummen, Schwirren und Kommunizieren mit den Geräuschbeigaben der Imker-Gerätschaften zu einem faszinierenden Bienen-Soundtrack verdichtet.

Zu Ehren der fleißigen Bienen auf dem Dach der Kunsthalle Graz inszeniert TEAM TOOL TIME ein Bild- und Sounderlebnis.
Als weitere Ernte der Bienen gibt es den KUNSTHALLE-GRAZ-HONIG zu erwerben.