2016

U_2016 Part oft the Game 2.jpg
Part of the Game #2

Marlene Hausegger: "Wer bestimmt das Tempo?" | Eröffnung am 10.03.2016 um 18:30 Uhr  | bis  MI 23.3.2016
Marlene Stoisser: "All that is solid" | Eröffnung am 17.03.2016 um 18:30 Uhr | bis MI 30.3.2016
Markus Wilfling: "In Anbedracht der Nähe habe ich beschlossen fern zu bleiben" | Eröffnung am 24.3. um 18:30 Uhr | bis MI 06.4.2016
Keyvan Paydar:"Beard of Prey/Flying high" | Eröffnung  am  31.3.2016 um 18:30 Uhr | bis MI 13.4.2016

> mehr


U_der Kunst Fest_0.jpg

Der Kunst ein Fest - Dem Fest eine Schau
Film, Fotos, Texte und Installationen

Schau_A5_final_3mm-1.jpg    Beiträge von: The Base - Bronco Jedson - Götz Bury - Günter Eichberger - Christian Eisenberger - E.D. Gfrerer - Gabi Gmeiner (Assistenz) - Mathias Grilj - Emil Gruber - Karl Grünling - Severin Hirsch - Lüften (Rainer von Binder&Krieglstein & Andi Fraenzl von Bauchklang) - Mama Feelgood & Mr. Farmer - Wenzel Mraček - Heinz Pachernegg - RESANITA - Gregor Schlatte - Herbert Soltys - Erika Thümmel - Das Voyeur - Markus Wilfling - Das Wetter - Josef Wurm - XXkunstkabel - Martina Zinner & Thomas Pfeffer (Theater im Bahnhof / 1. Wiener Heimorgelorchester) - zweintopf - Zweite Liga für Kunst und Kultur
Eröffnung am Dienstag 19. April 2016 | Idde und Konzeption: Christian Marczik


U_2016 Supermarket art Fair 1_0.jpg

SUPERMARKET 2016 STOCKHOLM INDEPENDENT ART FAIR   
Kunsthalle Graz at Supermarket Stockholm 2016 Independent Art Fair | 21. - 24. April 2016
Michael Fanta, Renate Krammer, Klaus Pichler, Jani W. Schwob, Arnold Reinisch, Alfred Resch, Roswitha Weingrill, Josef Wurm
> mehr


U_Oberleitner1_2.jpg
aktuelle kunst graz: Fritz Oberleitner – BLICKDENKEN / GLIMPSE-THINKING
Opening: Freitag, 6. Mai 2016, 18.30 Uhr | Dauer: 7. bis 25. Mai 2016

> mehr


U_TeamToolTime21.jpg

STUDIES & EVOCATIONS | PAUL DIVJAK & WOLFGANG SCHLÖGL (aka I-Wolf)
eine multimediale performative Inszenierung | DO 19. Mai 2016, 19.00 Uhr

> mehr


U_2016 Daumenkino.jpg

DAUMENKINO IM STADION
eine Kooperation mit der Intro-Graz-Spection 
Zwei Abende  mit Animationsfilmen | am DO 2. und FR 3. Juni 2016, jeweils ab 18.30 Uhr

Uraufführungen von: Lea Titz, Roman Klug, stroblak = strobl edda & oblak renate, KRI Kammerhofer.
Beiträge von: Peter Kubelka, Keyvan Paydar, Arnold Reinisch, Renate Kordon, Renate Krammer, Norbert Trummer, Wolfgang Temmel, Roswitha Weingrill, Daniel Hafner, KLammer/Mraček, G.R.A.M., Gerhardt Moswitzer, Markus Wilfling, (alle A), Gabriel Möhring (CH), Pappsatt, Henning Max Lederer


U_Fuss.jpg

FUSSBALL EM in der KUNSTHALLE GRAZ

Österreich - Ungarn: LIVE-Übertragung auf Großleinwand
live kommentiert von Irmi Horn | Heidrun Primas 
Dienstag, 14. Juni 2016

Portugal - Österreich: LIVE-Übertragung auf Großleinwand
live kommentiert: Markus Wilfling | Heimo Steps
Samstag, 18. Juni 2016

Island - Österreich: LIVE-Übertragung auf Großleinwand
live kommentiert: Lisa Rücker | Erwin Schwentner
Mittwoch, 22. Juni 2016

Jeweils Warm Up
Den Fussballtisch, „fraterne uniti in corruptionem” von und mit  Jani W. Schwob spielen.


U_StartHeart.jpg

Start with heART 1 und 2 | Alexandru Cosarca  |  Lara Labric, Armin Maier, Niko Raič

Dienstag, 12. Juli, um 18.30 Uhr
Als einer von vier GewinnerInnen ging Alexandru Cosarca aus einem von der HLW-Schrödinger initiierten Wettbewerb für junge Kunst hervor. Bei Hans Scheirl, an der Akademie der bildenden Künste Wien, studiert Cosarca Kontextuelle Malerei. Seine Arbeitsschwerpunkte sind abstrakte Fotografie, Malerei, Grafik, Text und performative Kunst.

Freitag,  22. Juli, um 18.30 Uhr
Junge KünstlerInnen aus der Steiermark präsentieren ihre Arbeiten. Aus einem von der HLW-Schrödinger initiierten Wettbewerb wurden Lara Labric (18), Armin Maier (22) und Nico Raič (17) für eine gemeinsame Präsentation in der Kunsthalle Graz nominiert.


U_Titel Jeschaunig 2.jpg

steirischer herbst 2016 | Markus Jeschaunig

24.09.-16.10.2016

Kennt die Luft keine Grenzen? Die künstlerischen Arbeiten des Grazers Markus Jeschaunig kreisen um das vierte Element als etwas, das allen gleichermaßen gehört, wo es vermeintlich keine Besitzansprüche gibt. 2015 war Jeschaunig mit seiner „Agency in Biosphere“ auf der Mailänder EXPO Teil des Team. Breathe.Austria, schon 2012 ließ er ein Luftschiff entlang einer exakten Geraden von Graz nach Maribor fahren.

Gerüche jedenfalls kennen wirklich keine Grenzen. . .
Kuratiert von Wenzel Mracek (AT), Arnold Reinisch (AT), Jani Schwob (AT)

Kunst im Gespräch: Do 06/10, 17.00    Duft der Welt: Gespräch mit Astrid Kury und Wenzel Mraček
> mehr
 


Golden days before the end | Klaus Pichler und Clemens Marschall
Facebook Pichler.jpg
Österreichpremiere | die Ausstellung zum Buch
Eröffnung am Donnerstag, den 20.10.2016, 18:30
Ausstellungsdauer: 21.10.-11.11.2016

 >mehr
 


diSTRUKTURA We are living in a beautiful wOURld - Austria
distruktura.jpg
Donnerstag, 17. November 2016, 19.00 Uhr
Dauer: 18.11. – 07.12.2016
Öffnungszeiten: Di – Fr, 16.00 – 19.00 Uhr
Kuratorinnen: Astrid Kury, Mirjana Peitler-Selakov
> mehr


ALFRED RESCH | nur noch.....
Resch.jpg
Fr. 9.12.  18-22 Uhr und Sa. 10.12  11-18 Uhr
100 Werke von Alfred Resch aus den unterschiedlichsten Werkserien der letzten drei Jahrzehnte.
> mehr